Warum Atlaskorrektur?
Aus Sicht der Atlasprofilax® Methode dient die Korrektur des 1. Halswirbel der individuellen Gesundheitsvorsorge, ebenso wie eine gesunde Ernährung und regelmäßige sportliche Aktivitäten.

Für wen ist die Methode geeignet?
Die Atlasprofilax® ist für jedes Alter geeignet (ausgenommen sind Schwangere)..

Wie wirkt sich das auf mich aus?
Fehlstellungen des 1. Halswirbel Atlas gefährden potenziell unsere Balance - dies kann zu körperlichen und seelischen Dysbalancen führen. Durch die Korrektur des Atlas kann der Körper seine regulativen Kräfte zurückgewinnen.

Seit 2004 arbeiten Atlasprofs® auch in Deutschland mit der Schweizer Methode Atlasprofilax® nach Rene­ Schümperli.

 

Beratung und Durchführung:
Heilpraktiker Klaus Biesterfeldt
INTERNATIONAL ASSOCIATION OF QUALIFIED ATLASPROFS® (IAQA)

 

Mitglied im

Mitgliedsnummer: 9338 seit 1981

 

Heilpraktiker dürfen  individuelle Beratung
nicht ausschließlich
über Kommunikationsmittel 
(wie em@il, Telefon oder Fax) durchführen!

 

 

 

 <<< Seitenanfang >>>      <<< Startseite >>>